Sie befinden sich hier: Jugend > Informatives

Informatives


Ab wann kann man zur Feuerwehrjugend kommen?


Ab dem 10. Lebensjahr können Mädchen und Jugen Feuerwehrjugendmitglieder werden.
Mit dem vollendeten 15. Lebensjahr werden sie dann grundsätzlich in den Aktivstand der Feuerwehr übernommen. Hierzu ist aber auch eine Abstimmung zwischen Eltern, Jugendbetreuer und Kommando erforderlich. Feuerwehreinsätze dürfen die übernommenen Jugendlichen erst nach Abschluss der Grundausbildung und Abstimmung mit den verantwortlichen Führungskräften bestreiten. Der Schutz der Jugendlichen ist sehr wichtig für uns. Damit wollen wir ganz klar eine Traumatisierung bei eventuell psychisch sehr belastenden Einsätzen verhindern.

Wann finden die Treffen der Feuerwehrjugend statt?


Jeden Donnerstag um 17:30 Uhr im Feuerwehrhaus St. Valentin.
Bei Interesse am besten zu vor unter der Nummer 07435 / 52222 Bescheid geben.
Gerne können Sie auch konkrete Fragen an stadt-st.valentin@feuerwehr.gv.at stellen

Das Betreuerteam der Feuerwehrjugend St. Valentin


Leitung Betreuerteam:

ASB Daniel Flattinger

Stellvertretende Leitung:

FM Emanuel Hinterwirth

Jugendbetreuer:

OLM Hubert Gründling
OLM Gabrielle Ramskogler
FM Stephan Mayr