Sie befinden sich hier: Einsätze

09.02.2019 // Lenkerin krachte mit PKW gegen Telefonmast. >zurück zur Übersicht


St. Valentin, Bezirk AMSTETTEN. Lenkerin krachte mit PKW gegen Telefonmast.
In den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr Stadt St. Valentin durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Eine Fahrzeuglenkerin kam aus bisher noch ungeklärter Ursache von der Thurnsdorfer Straße ab und fuhr gegen einen am Straßenrand stehenden Telefonmasten. 
Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte versorgte die bereits anwesende Rettung die leicht verletzte Fahrerin. Das demolierte Fahrzeug wurde durch die Kräfte der Feuerwehr geborgen und zu einem Karosseriebetrieb verbracht. Bei dem  umgefallenen Telefonmast wurden, nach Rücksprache mit der Telekom, die Kabel abgeschlossen und gesichert zur Seite gelegt.
Nach dem Reinigen der Fahrbahn von Fahrzeug- und Betonteilen konnte die Feuerwehr nach rund einer Stunde wieder einrücken.


(Text und Fotos  - © - Pressedienst der FF Stadt St. Valentin)

Details:

Datum: 09.02.2019
Beginn: 07:13
Ende: 08:19
Einsatznummer: 2019-008
Im Einsatz standen: FF Stadt St. Valentin, Polizei St. Valentin, ÖRK St. Valentin
Fahrzeuge: KDO3, SRF
Fotos: 4 Fotos vorhanden
Bisherige Zugriffe: 300