Sie befinden sich hier: Einsätze

20.07.2021 // Baustellenunfall in Endholz >zurück zur Übersicht


St. Valentin, Bezirk AMSTETTEN. Bauarbeiter stürzt und verletzt sich unbestimmten Grades.

Die Freiwilligen Feuerwehren Endholz und Stadt St. Valentin wurden gegen Mittag zu einer Tragehilfe für das Rote Kreuz alarmiert.
Bei Bauarbeiten stürzte ein Arbeiter und kam gehunfähig im 1. Obergeschoss zu liegen. Nach der Versorgung durch Sanitäter des Roten Kreuzes und der Crew des Notarzt Hubschrauber Christophorus 10, wurde der Patient durch die Einsatzkräfte von der Baustelle zum Hubschrauber getragen und in ein Krankenhaus geflogen. Nach knapp einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

(Text - © - Pressedienst der FF Stadt St. Valentin)


Details:

Datum: 20.07.2021
Beginn: 12:00
Ende: 12:43
Einsatznummer: 2021-075
Im Einsatz standen: FF Stadt St. Valentin,FF Endholz
Polizei St. Valentin,
ÖRK St. Valentin
Christophorus 10
Fahrzeuge: STEIG, SRF
Bisherige Zugriffe: 177